Do you want to go to the seaside?



(Photgraphiert von fireball Joël)

Die geneigte Leserschaft wird sich schon beim vorhergehenden Eintrag gefragt haben, ob die KleineGoettin etwa den besten Ort auf der ganzen Welt besucht hat: Das Meer.
Und ja: Hat se! Endlich mal wieder! Und diesmal sogar den Atlantik (wobei fireball Joël ihr ja erklärte, dass sie schon ziemlich oft am Atlantik war, weil Nord- und Ostsee da ja auch irgendwie dranhängen) in Belgien und das war alles sehr erfreulich.
Davor war sie noch n halben Tag in Luxemburg, das war natürlich auch sehr aufregend und so siehts da aus:

(Bild is auch vom fireball Joël!)

Am Meer war’s toll, die KleineGoettin hat sich trotz Windstärke 12 (oder so) wagemutig in die Fluten gestürzt. Und ganz unglaublich viel Pizza gegessen. Und alles andere steht eigentlich hier. Ende der Geschichte :)

(Wobei: Nur Ende dieser Geschichte! Schon morgen gehts‘ noch einmal in die weite Welt hinaus, diesmal nach Erfurt, zur Polyfantasiawoche. Auch davon gibt’s dann hoffentlich spannendes zu berichten!)


1 Antwort auf „Do you want to go to the seaside?“


  1. 1 Polyfantasia. « Die Kleine Göttin: Kopfüber in die Hölle! Pingback am 04. September 2010 um 13:26 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.